Phnom Penh - Cambodia


Leben & Arbeiten im Land der Khmer
  Startseite
  Archiv
  Work Experiences
  Stories of some Kids
  Gedanke A-Z
  Thailand Trip
  Photos
  Cambodian Culture
  Why Cambodia?
  Cambodian language
  Prearrangement
  Literary references
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Artikel: Kambodschas verborgene Killer
   Phnom Penh
   Cambodia
   Video



http://myblog.de/phnompenh

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Armutsgrenze

Heute liest man im Cambodian Daily:

Die Weltbank hat die Armutsgrenze auf 1,25$ hochgesetzt. Seit 1995 ging man von 1$ aus.  Laut Zahlen aus dem Jahr 2007 leben demnach 42% der Bevölkerung Kambodschas in extremer Armut. 19 % leben von weniger als 1$. Man spricht jedoch innerhalb im Land auch von einer nationalen Armutsgrenze Kambodschas, welche vom Land selber errechnet wurde. Hierbei liegt man bei einer Armutsgrenze von 0.50$ und 0.75$ pro Person/pro Tag.  Auf die Hauptstadt Phnom Penh bezogen liegt die Armutsgrenze bei 3000 Riel, was umgerechnet 0.15 EUR sind.

Das Land fragt sich nun ob es nicht sinnvoller wäre auf die nationalen, individuellen Armutsgrenzen zu schauen oder ob man doch die allgemeine Grenze von nun 1,25$ in Gesprächen und Überlegungen betrachtet.

 [… Nur ein Ausschnitt womit sich die Politik hier zu Lande beschäftigt]

1.9.08 03:59
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung